komm näher!
Ostkreuzschule für Fotografie / Wochenendseminar Ina Schoenenburg
8. bis 10. Oktober 2021
Eröffnung: Do, 7. Oktober 2021, ab 19 Uhr
Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 11 bis 20 Uhr
Eintritt frei
Wo: Kunstquartier Bethanien
Projektraum
Mariannenplatz 2
10997 Berlin (Kreuzberg)
www.ostkreuzschule.de
www.kunstquartier-bethanien.de

Komm näher und fühle die schmerzliche Zeit kurz vor dem Neuanfang, in einem Leben, das so ist, wie es ist. Sei geduldig, großzügig, mutig und feiere die Andersartigkeit, sehne dich nach dem Ort deiner Kindheit und lasse ihn hinter dir. Nimm wahr, was uns trennt, gehe auf Spurensuche, nimm Abschied, sei frei, unsicher, fröhlich, verbinde dich.
Komm näher!
Eine Aufforderung, deren Bedeutung es in sich hat. Die in Zeiten, in der wir viel zu häufig Vertraulichkeiten meiden müssen, versöhnen, aber auch provozieren kann. Und dennoch, trotz aller Unsicherheiten, müssen wir uns begegnen, uns nacheinander sehnen, neugierig aufeinander bleiben, gemeinsam soziale Werte verhandeln und fixieren.
Die Seminarteilnehmer*innen der Ostkreuzschule für Fotografie unter der Leitung von Ina Schoenenburg 2020/21 laden dazu ein, elf fotografische Positionen zu entdecken, die von Begegnungen erzählen. Während ihrer einjährigen Projektzeit 2020/21 entstanden Arbeiten, die sich zwischen künstlerischer und dokumentarischer Fotografie bewegen und biografische sowie gesellschaftliche Themenfelder untersuchen. Dabei kamen die Seminarist*innen sich selbst und auch ihren Mitmenschen näher.
Dominik Maringer - Ungenach
Frank Michel - Heimat in gesamter Hand
Jule Bräu - Ein Zimmer in Warschau
Kostas Beis - Kann ich?
Laura Maren Knauf - Seconds
Masha Pryven - Willis Welt
Matthias Merz - Stillstand
Ph. Rudolph - Fear of the dark
Sabrina Weniger - Jasmin the lovebird
Sebastian Schmidt - Dasein
Tine Schmidt - Embrace